Die Kita innerhalb der Kirchgemeinde

Unsere Kita gehört zur Lukaskirchgemeinde – wir sind in die Gemeinde eingebunden und verstehen uns als ein Teil dieser Gemeinde. Die Kinder können so auf eine authentische und natürliche Weise in den Glauben hineinwachsen.

In unserem Alltag bildet sich diese Teilhabe an vielen Stellen ab:

  • Vernetzung in der religionspädagogischen Arbeit mit Pfarrer Rau und Bettina Müller als Gemeindepädagogin
  • Unterstützung in theologischen Fragen
  • gemeinsame aktive Mit- und Ausgestaltung von 2-3 Familiengottesdiensten im Jahr
  • regelmäßiges frühmusikalisches Angebot unserer Kantorin – Katharina Pfeiffer – mit den Lukasspatzen
  • regelmäßiger Austausch, Berichte über die Kita- Arbeit und Entwicklung mit dem Pfarramtsleiter und im Kirchenvorstand
  • Präsenz der Kita im “Lukasboten”
  • regelmäßige Andachten, Gespräche, Teilnahme an Jubiläen, Kita-Dienstberatungen, Elternratssitzungen durch Pfarrer Rau