Aktuelles für Konfis

KONFIRMATION feiern wir “normalerweise” in jedem Jahr am Sonntag Rogate – das ist der Sonntag direkt vor Himmelfahrt (auch 2021 mussten wir das verschieben… auf den 18.7. – und am 11.7. ist der Vorstellungsgottesdienst)

Aufgrund von unbesetzten Pfarrstellen werden wir den Konfijahrgang 2021-2023 im Gemeindegebiet erstmalig zusammenlegen. Alle, die im nächsten Schuljahr in die 7. Klasse kommen, erhalten eine Einladung (wer keine vor den Ferien erhält, kann sich gern im zentralen Pfarramt melden 0351-4393920)

Und von Himmelfahrt (bzw für die Anreise auch am Mittwoch davor) bis zum darauffolgenden Sonntag treffen wir uns traditionell mit den Jugendlichen unserer Partnergemeinde aus Doetinchem/Niederlande – abwechselnd in Doetinchem (bei Arnhem) und in Dresden. Da wir 2020 leider nicht in die NL fahren konnten, wollten wir über Himmelfahrt 2021 auf Reisen gehen (gemeinsam mit weiteren Gemeindemitgliedern, organisiert vom “Holland-Arbeitskreis Lukaskirche”). Leider musste auch dies erneut verschoben werden… Wir laden alle Konfi-Jahrgänge dann erneut ein, wenn es endlich wieder geht.

Zur Jugendbegegnung sind alle interessierten Jugendlichen ab Konfi eingeladen, für die aktuellen Konfirmandinnen und Konfirmanden ist es eigentlich die “Abschlussfahrt” – aber auch alle “älteren Jahrgänge” sind herzlich willkommen.

Rückfragen gern an Pfrn. Manja Pietzcker, manja.pietzcker@evlks.de, 0176 787 303 44

—————————————-

Konfis waren online – das hatte auch Chancen…

1.) KonApp – eine nagelneue App der Deutschen Bibelgesellschaft. Alle haben von mir einen Zugangs-Code geschickt bekommen, Klasse 7 und Klasse 8 haben jeweils eine eigene Gruppe. Die aktuelle Bibelübersetzung sind ein echtes Privileg der Konfis: sowohl die Lutherübersetzung 2017 als auch die Basisbibel… und das gratis mit Volltextsuche und allem Drum und Dran!

2.) discord – eine Text-und Ton-Chatplattform, seit neuestem auch mit Video… diese steht weiterhin bereit für alle Konfis 7 + 8 und es gibt Räume für einzelne Gruppen, Quatschecken usw…. Zugang kam per Mail!!!

3.) Minetest wollten wir probieren (unterstützt durch die Kommunikation über discord) – ein open-source-Online-Spiel ähnlich zu Minecraft… mit u.a. biblischen Welten zum Erkunden, Verändern, sich Treffen…

Mal sehen, was davon Corona überdauert.. bzw was wir (hoffentlich nicht) erneut verstärkt nutzen müssen